Kärntner Radreisen

Bodensee - Radtour 2019

ab € 509,00
8 Tage / 7 Nächte
288 km
Grade: leicht

Tour course

Day
1. Tag, (A) Anreise Bregenz

Individuelle Anreise nach Bregenz. Übergabe der Unterlagen und des Leihrades (sofern gebucht) bei unserem Infopoint. Nächtigung im 3***-Hotel.

2. Tag, (CH) Arbon/Egnach (45 km)

Radtour durchs Naturschutzgebiet Rheindelta und über Rheineck in die Schweiz. Entlang des Sees nach Rorschach und weiter in das mittelalterliche Städtchen Arbon; bekannt durch die malerische Altstadt (7-stöckiger Schlossturm), oder nach Egnach. Nächtigung im 3***-Hotel.

3. Tag, (D) Rielasingen/Singen (65 km)

Radtour durch die schönen Schweizer Ferienorte Uttwil und Kreuzlingen (bekannt wegen der großzügigen Parkanlagen); weiter am „Untersee“ vorbei an Gottlieben bis Stein/Rhein (Handelsstadt am Ende des Bodensees) und weiter nach Rielasingen/Singen (Streckenabschnitte können jederzeit ab Arbon per Bahn verkürzt werden). Nächtigung im 3***-Hotel.

4. Tag, (CH) Rundtour Schaffhausen – Rheinfall (55 km)

Radtour über Ramsen, Gailingen und Diessenhofen an den Rhein. Über Büsingen nach Schaffhausen (Fachwerk, Kastell Munot) und zum Rheinfall. Retour am selben Weg. Nächtigung wie am Vortag.

5. Tag, (D/CH) Konstanz/Kreuzlingen (40 km)

Radtour über Radolfzell zum hier genannten „Gnadensee“. Vorbei an Markelfingen und Allensbach zur Klosterinsel Reichenau (Inselrundfahrt + ca. 14 km) und nach Konstanz, dem Hauptort des Sees (sehenswerte Konzilsstadt). Nächtigung im zentralen 3***-Hotel.

6. Tag, (D) Friedrichshafen (48 km Rad + 1 Fährfahrt)

Vorbei an Staad erreicht man die bekannte Blumeninsel Mainau. Weiter nach Wallhausen, per Fähre (inklusive) nach Überlingen (mittelalterliche Stadt). Vorbei an der Birnau (Wallfahrtskirche) erreicht man Meersburg (älteste deutsche Burg, Schloss, sehr schönes Ortsbild) und schließlich Friedrichshafen. Nächtigung im 4****-Hotel.

7. Tag, (A) Bregenz (35 km)

Weiter am Bodensee-Radweg vorbei am Schloss Montfort und den schönen Ferienorten Langenargen sowie Nonnenhorn in die Inselstadt Lindau; durch große Naturschutzgebiete erreicht man wieder das österreichische Ufer und kommt in die Festspielstadt Bregenz bzw. in der Festspielzeit in einen Ort der Umgebung. Nächtigung im 3***-Hotel.

8. Tag, Ende der Radtour

Buchung von Verlängerungsnächten oder Heimreise.

Services

  • 7 x Übernachtung/Frühstück
  • Gepäckservice ab/bis Bregenz inkl. Haftung bis € 700,00/Person
  • 1 x Fährfahrt inkl. Rad lt. Programm
  • kostenloser Satteltaschenverleih - auch bei kundeneigenen Rädern
    + Flasche Mineral (1,5 l) bei Radausgabe in Bregenz
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon

Price

€ 509,00 pro Person im Doppelzimmer/Werbesaison

€ 589,00 pro Person im Doppelzimmer/Nebensaison

 609,00 pro Person im Doppelzimmer/Hochsaison

629,00 pro Person im Doppelzimmer/Festspielzeit

 

Kategorie: 3***- und 4****-Hotels

 

Termine 2019

Werbesaison
29. März bis 18. April
4. Okt. bis 20. Okt.

 

Nebensaison
19. April bis 27. Juni
9. Sept. bis 3. Okt.

 

Hochsaison
28. Juni bis 16. Juli
19. Aug. bis 8. Sept.

 

Festspielzeit
17. Juli bis 18. Aug.

 

 

 

Extras

 

Einzelzimmerzuschlag: € 169,00 

Zuschlag Halbpension: € 149,00

 

Ortstaxe: soweit fällig, ist nicht im Reisepreis vorhanden.

 

Leihrad: € 65,00
E-Bike: € 150,00

 

 

  Print offer

Tour course

Day 1

1. Tag, (A) Anreise Bregenz

Individuelle Anreise nach Bregenz. Übergabe der Unterlagen und des Leihrades (sofern gebucht) bei unserem Infopoint. Nächtigung im 3***-Hotel.

Day 2

2. Tag, (CH) Arbon/Egnach (45 km)

Radtour durchs Naturschutzgebiet Rheindelta und über Rheineck in die Schweiz. Entlang des Sees nach Rorschach und weiter in das mittelalterliche Städtchen Arbon; bekannt durch die malerische Altstadt (7-stöckiger Schlossturm), oder nach Egnach. Nächtigung im 3***-Hotel.

Day 3

3. Tag, (D) Rielasingen/Singen (65 km)

Radtour durch die schönen Schweizer Ferienorte Uttwil und Kreuzlingen (bekannt wegen der großzügigen Parkanlagen); weiter am „Untersee“ vorbei an Gottlieben bis Stein/Rhein (Handelsstadt am Ende des Bodensees) und weiter nach Rielasingen/Singen (Streckenabschnitte können jederzeit ab Arbon per Bahn verkürzt werden). Nächtigung im 3***-Hotel.

Day 4

4. Tag, (CH) Rundtour Schaffhausen – Rheinfall (55 km)

Radtour über Ramsen, Gailingen und Diessenhofen an den Rhein. Über Büsingen nach Schaffhausen (Fachwerk, Kastell Munot) und zum Rheinfall. Retour am selben Weg. Nächtigung wie am Vortag.

Day 5

5. Tag, (D/CH) Konstanz/Kreuzlingen (40 km)

Radtour über Radolfzell zum hier genannten „Gnadensee“. Vorbei an Markelfingen und Allensbach zur Klosterinsel Reichenau (Inselrundfahrt + ca. 14 km) und nach Konstanz, dem Hauptort des Sees (sehenswerte Konzilsstadt). Nächtigung im zentralen 3***-Hotel.

Day 6

6. Tag, (D) Friedrichshafen (48 km Rad + 1 Fährfahrt)

Vorbei an Staad erreicht man die bekannte Blumeninsel Mainau. Weiter nach Wallhausen, per Fähre (inklusive) nach Überlingen (mittelalterliche Stadt). Vorbei an der Birnau (Wallfahrtskirche) erreicht man Meersburg (älteste deutsche Burg, Schloss, sehr schönes Ortsbild) und schließlich Friedrichshafen. Nächtigung im 4****-Hotel.

Day 7

7. Tag, (A) Bregenz (35 km)

Weiter am Bodensee-Radweg vorbei am Schloss Montfort und den schönen Ferienorten Langenargen sowie Nonnenhorn in die Inselstadt Lindau; durch große Naturschutzgebiete erreicht man wieder das österreichische Ufer und kommt in die Festspielstadt Bregenz bzw. in der Festspielzeit in einen Ort der Umgebung. Nächtigung im 3***-Hotel.

Day 8

8. Tag, Ende der Radtour

Buchung von Verlängerungsnächten oder Heimreise.

ENQUIRY
rooms/catering
rental bike

personal data

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden!
* Please fill out all marked fields!

Persönliche Daten