Kärntner Radreisen

Seenzauber im Radlherbst

ab € 629,00
8 Tage / 7 Nächte
ca. 260 km
Schwierigkeit: mittel
Mit dieser Tour wird man zum "Kärntner Seenspezialist" - Sie starten in Spittal/Drau und radeln entlang des Millstätter Sees nach Villach bis zm Ossiacher See. Weiter geht es in das Glantal, über die Burgen- und Schlösserregion zum mondänen Wörthersee. Sie werden auf dieser Tour aber auch noch den Keutschacher See und den Faaker See kennenlernen. Damit sind vorerst nur die klingenden Namen erledigt. Vom Afritzer See, Brennsee oder Maltschacher See haben Sie vielleicht noch nie was gehört? Schon zu viel Wasser? Dann besichtigen Sie doch die charmanten Städtchen und Sehenswürdigkeiten, wie die Burg Hochosterwitz. Nach so vielen Aktivitäten haben Sie sich Entspannung, z.B. in der Sauna Ihres Radhotels verdient. Und zum Abendessen empfehlen wir die Stärkung mit Kärntner Spezialitäten. 

Tourenverlauf

Tag
Anreise

Individuelle Anreise nach Spittal/Drau und Bezug der Unterkunft. Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.
Wenn Sie früh genug anreisen, empfehlen wir den Besuch des Schlosses Porcia, das als das schönste Renaissancebauwerk Österreichs gilt.

Spittal - Villach, ca. 50 km

Entlang des Millstätter Sees radeln Sie durch das Gegendtal bis in die quirlige Bezirksstadt Villach, dessen Innenstadt südliches Flair versprüht. Der schöne Stadtkern lädt mit seinen Cafés und Geschäften zum Bummeln und Verweilen ein. Oder genießen Sie das heiße Wasser der Kärnten Therme mit ihren großzügigen Wellnesseinrichtungen in Warmbad Villach. 

Villach - St.Veit/Glan, ca. 56 km

Heute fahren Sie entlang des Ossiacher Sees zuerst ins Städtchen Feldkirchen. Weiter geht es ins Glantal, wo sich ein Abstecher zum idyllischen Maltschacher See lohnt. Entlang der Glan radeln Sie bis nach St. Veit, dessen komplett erhaltene mittelalterliche Stadtkern und Hauptplatz mit seiner Blumenpracht im ganzen Land bekannt ist.

St. Veit/Glan - Wörthersee/Krumpendorf, ca. 30 km

Am Morgen empfehlen wir einen Ausflug zu Kärntens imposantester Burg, Hochosterwitz (ca. 15km zusätzlich). Die Tagesetappe führt Sie über das kultur-historisch interessante Zollfeld vorbei am Herzogstuhl, dem Dom zu Maria Saal und der Landeshauptstadt Klagenfurt an den Wörthersee. Machen Sie einen gemütlichen Stadtbummel oder gehen Sie im Erlebnispark Minimundus auf Entdeckungsreise um die ganze Welt.

Wörthersee - Seental Keutschach-Latschach/Rosegg, ca. 42 km

Vom Wörthersee geht es über Viktring ins Keutschacher Seental. Am Rauschelesee, Keutschacher See und Hafnersee vorbei radeln Sie durch das landschaftliche wunderschöne Rosental nach Latschach/Rosegg.

Latschach/Rosegg -Faaker See - Villach, ca. 39 km

Über den Drauradweg fahren Sie bis nach St. Niklas und dann über einen kurzen Anstieg zum karibikgrünen Faaker See, wo bei Finkenstein ein großer öffentlichen Seezugang ist.  Dem See entlang radeln Sie über Warmbad Villach in die Bezirksstadt Villach. Besuchen Sie die Kärnten Therme in Warmbad Villach mit ihren großzügigen Wellnesseinrichtungen oder machen Sie einen Bummel durch die Villacher Innenstadt.

 

 

 

Villach - Spittal/Drau, ca. 40 km

Immer der Drau entlang gelangen Sie am wunderschönen Drauradweg wieder nach Spittal/Drau, dem Ausgangspunkt und Ziel Ihrer Radreise. Genießen Sie den letzten Abend Ihrer Radreise und relaxen Sie in Ihrem Hotel. 

 

Abreise

Individuelle Abreise

Leistungen

  • 7 Nächte mit Frühstück in 4*- und 3* Hotels
  • Gepäcktransfer (1 Gepäckstück max. 20 kg pro Person)
  • Parkplatz in Spittal (gegen Gebühr)
  • Radkarten, Infomaterial
  • Service Hotline

Preis

ab € 629,00 pro Person im DZ
01.09.- 31.10.2020

Extras

Leihrad:     €  80,00
Elektrorad: € 140,00

Ortstaxe, soweit fällig, ist nicht im Reisepreis enthalten.

  Angebot drucken

Tourenverlauf

Tag 1

Anreise

Individuelle Anreise nach Spittal/Drau und Bezug der Unterkunft. Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.
Wenn Sie früh genug anreisen, empfehlen wir den Besuch des Schlosses Porcia, das als das schönste Renaissancebauwerk Österreichs gilt.

Tag 2

Spittal - Villach, ca. 50 km

Entlang des Millstätter Sees radeln Sie durch das Gegendtal bis in die quirlige Bezirksstadt Villach, dessen Innenstadt südliches Flair versprüht. Der schöne Stadtkern lädt mit seinen Cafés und Geschäften zum Bummeln und Verweilen ein. Oder genießen Sie das heiße Wasser der Kärnten Therme mit ihren großzügigen Wellnesseinrichtungen in Warmbad Villach. 

Tag 3

Villach - St.Veit/Glan, ca. 56 km

Heute fahren Sie entlang des Ossiacher Sees zuerst ins Städtchen Feldkirchen. Weiter geht es ins Glantal, wo sich ein Abstecher zum idyllischen Maltschacher See lohnt. Entlang der Glan radeln Sie bis nach St. Veit, dessen komplett erhaltene mittelalterliche Stadtkern und Hauptplatz mit seiner Blumenpracht im ganzen Land bekannt ist.

Tag 4

St. Veit/Glan - Wörthersee/Krumpendorf, ca. 30 km

Am Morgen empfehlen wir einen Ausflug zu Kärntens imposantester Burg, Hochosterwitz (ca. 15km zusätzlich). Die Tagesetappe führt Sie über das kultur-historisch interessante Zollfeld vorbei am Herzogstuhl, dem Dom zu Maria Saal und der Landeshauptstadt Klagenfurt an den Wörthersee. Machen Sie einen gemütlichen Stadtbummel oder gehen Sie im Erlebnispark Minimundus auf Entdeckungsreise um die ganze Welt.

Tag 5

Wörthersee - Seental Keutschach-Latschach/Rosegg, ca. 42 km

Vom Wörthersee geht es über Viktring ins Keutschacher Seental. Am Rauschelesee, Keutschacher See und Hafnersee vorbei radeln Sie durch das landschaftliche wunderschöne Rosental nach Latschach/Rosegg.

Tag 6

Latschach/Rosegg -Faaker See - Villach, ca. 39 km

Über den Drauradweg fahren Sie bis nach St. Niklas und dann über einen kurzen Anstieg zum karibikgrünen Faaker See, wo bei Finkenstein ein großer öffentlichen Seezugang ist.  Dem See entlang radeln Sie über Warmbad Villach in die Bezirksstadt Villach. Besuchen Sie die Kärnten Therme in Warmbad Villach mit ihren großzügigen Wellnesseinrichtungen oder machen Sie einen Bummel durch die Villacher Innenstadt.

 

 

 

Tag 7

Villach - Spittal/Drau, ca. 40 km

Immer der Drau entlang gelangen Sie am wunderschönen Drauradweg wieder nach Spittal/Drau, dem Ausgangspunkt und Ziel Ihrer Radreise. Genießen Sie den letzten Abend Ihrer Radreise und relaxen Sie in Ihrem Hotel. 

 

Tag 8

Abreise

Individuelle Abreise

TOURANFRAGE
Zimmer/Verpflegung
Leihräder

Persönliche Daten

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden!
* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Persönliche Daten

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden!
* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!
Gutschein