Kärntner Radreisen

Donau: Passau - Wien klassisch

ab 415,00
8 Tage / 7 Nächte
330 km
Schwierigkeit: leicht
Diese Radtour ist der Klassiker unter allen Donauradtouren. Sie ist die beliebteste aller Tourenvarianten und empfiehlt sich besonders für Ihren ersten Radurlaub. Diese Tour ist für alle Altersgruppen bestens geeignet.

Tourenverlauf

Tag
Anreise

Individuelle Anreise, Zimmerbezug und Ausgabe der Leihräder. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie die Drei-Flüsse-Stadt, flanieren Sie entlang der Innenstadt oder machen Sie eine Rundfahrt mit dem Schiff. Neu: Drei-Flüsse-Schiffsrundfahrt (ca. 45 min), kann auch am Tag 2 in Anspruch genommen werden.

Passau - Schlögen, ca. 40 km

Vorbei an Obernzell, Engelszell (Kloster) erreichen Sie Au und die Schlögener Schlinge, das bekannteste Flussmäander der ganzen Donau.

Schlögen - Linz, ca. 59 km

Vorbei an Obernzell, Engelszell (Kloster) erreichen Sie Au und die Schlögener Schlinge, das bekannteste Flussmäander der ganzen Donau.

Linz - Perg, ca. 50 km +1 Fährfahrt

Heute lohnen sich Abstecher nach St. Florian (Augustiner Chorherrenstift), Klosterbesichtigung; Eintritt inkl.) und nach Enns, der ältesten Stadt Österreichs. Besichtigen Sie den Stadtplatz mit dem stolz in der Mitte stehenden Wahrzeichen von Enns, dem 60 Meter hohen Stadtturm aus dem 16. Jahrhundert. Per Fähre geht es nach Mauthausen und weiter nach Perg.

Perg - Maria Taferl (A)/Marbach (B), ca. 59 km

Nach einem ausgiebigen Frühstück führt Sie Ihre Radtour durch die Region Nibelungen- und Strudengau, über Persenbeug nach Marbach oder Maria Taferl. Maria Taferl ist bekannt durch die wunderschöne, am Hügel thronende Wallfahrtskirche, die jährlich tausende Pilger anzieht.

Maria Taferl (A)/Marbach (B) - Krems, ca. 52 km

Heute radeln Sie in und durch die wunderschöne Wachau. Sie radeln nach Melk mit seinem prunkvollen Benediktinerstift. Melk ist das Tor zur Wachau. Von nun an geht's immer durch Obstgärten und Weinberge. Vorbei an den Weinstädtchen Spitz, Weißenkirchen und Dürnstein nach Krems, in die 100-jährige Stadt!

Krems - Wien, ca. 57 km

Ihre letzte Radetappe führt Sie über Traismauer in die Römerstadt Tulln. Tipp: Besuchen Sie das Egon-Schiele-Museum. Vorbei an den Ausläufern des Wienerwaldes radeln Sie bis nach Greifenstein (Abgabe der Leihräder), von dort nehmen Sie die S-Bahn bis Wien. Nach dem Zimmerbezug steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Wandeln Sie auf Sissis Spuren im Schloss Schönbrunn, besuchen Sie das Schloss Belvedere oder gönnen Sie sich eine Kutschenfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Wien.

Abreise

Verlängerung  oder Rücktransfer per Bus oder Bahn gegen Aufpreis nach Passau.

Leistungen

  • 7 Nächte mit Frühstück
  • Unbewachter Privatparkplatz in Passau
  • Gepäcktransfer
  • Drei-Flüsse-Schiffsrundfahrt Passau
  • Fähre Enns - Mauthausen inkl. Rad
  • Eintritt Stift St. Florian (ohne Führung)
  • S-Bahnticket Greifenstein - Wien + 1 U-Bahnticket
  • Rücktransfer Wien - Passau per Bus (Mai - Sept., Oktober nur mit Bahn)
  • Radkarten und Infomaterial
  • 1 Satteltasche pro Zimmer
  • Service-Hotline

Preis

Kategorie A: 3* und 4* Hotels
Kategorie B: 3* Hotels und 3* Gasthöfen

 

€ 449,00 pro Person Kat. A
€ 415,00 pro Person Kat. B
28.04. bis 05.05.2017
01.10. bis 15.10.2017

 

€ 519,00 pro Person Kat. A
€ 479,00 pro Person Kat. B
06.05. bis 09.06.2017
04.09. bis 30.09.2017

 

€ 531,00 pro Person Kat. A
€ 499,00 pro Person Kat. B
10.06. bis 03.09.2017

 

 

Extras

EZ-Zuschlag:
€ 144,00 Kat. A
€ 130,00 Kat. B

Aufpreis HP:
€ 125,00 Kat. A
€ 118,00 Kat. B

 

Leihrad: € 72,00
Elektrorad: € 160,00

Kurtaxe soweit fällig ist im Preis nicht imbegriffen

 

Rücktransport des eigenen
Rades per Bus: € 22,00 pro Rad

 

Aufpreis für die Bahnrückfahrt: € 6,00 pro Person

 

 

  Angebot drucken

Tourenverlauf

Tag 1

Anreise

Individuelle Anreise, Zimmerbezug und Ausgabe der Leihräder. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie die Drei-Flüsse-Stadt, flanieren Sie entlang der Innenstadt oder machen Sie eine Rundfahrt mit dem Schiff. Neu: Drei-Flüsse-Schiffsrundfahrt (ca. 45 min), kann auch am Tag 2 in Anspruch genommen werden.

Tag 2

Passau - Schlögen, ca. 40 km

Vorbei an Obernzell, Engelszell (Kloster) erreichen Sie Au und die Schlögener Schlinge, das bekannteste Flussmäander der ganzen Donau.

Tag 3

Schlögen - Linz, ca. 59 km

Vorbei an Obernzell, Engelszell (Kloster) erreichen Sie Au und die Schlögener Schlinge, das bekannteste Flussmäander der ganzen Donau.

Tag 4

Linz - Perg, ca. 50 km +1 Fährfahrt

Heute lohnen sich Abstecher nach St. Florian (Augustiner Chorherrenstift), Klosterbesichtigung; Eintritt inkl.) und nach Enns, der ältesten Stadt Österreichs. Besichtigen Sie den Stadtplatz mit dem stolz in der Mitte stehenden Wahrzeichen von Enns, dem 60 Meter hohen Stadtturm aus dem 16. Jahrhundert. Per Fähre geht es nach Mauthausen und weiter nach Perg.

Tag 5

Perg - Maria Taferl (A)/Marbach (B), ca. 59 km

Nach einem ausgiebigen Frühstück führt Sie Ihre Radtour durch die Region Nibelungen- und Strudengau, über Persenbeug nach Marbach oder Maria Taferl. Maria Taferl ist bekannt durch die wunderschöne, am Hügel thronende Wallfahrtskirche, die jährlich tausende Pilger anzieht.

Tag 6

Maria Taferl (A)/Marbach (B) - Krems, ca. 52 km

Heute radeln Sie in und durch die wunderschöne Wachau. Sie radeln nach Melk mit seinem prunkvollen Benediktinerstift. Melk ist das Tor zur Wachau. Von nun an geht's immer durch Obstgärten und Weinberge. Vorbei an den Weinstädtchen Spitz, Weißenkirchen und Dürnstein nach Krems, in die 100-jährige Stadt!

Tag 7

Krems - Wien, ca. 57 km

Ihre letzte Radetappe führt Sie über Traismauer in die Römerstadt Tulln. Tipp: Besuchen Sie das Egon-Schiele-Museum. Vorbei an den Ausläufern des Wienerwaldes radeln Sie bis nach Greifenstein (Abgabe der Leihräder), von dort nehmen Sie die S-Bahn bis Wien. Nach dem Zimmerbezug steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Wandeln Sie auf Sissis Spuren im Schloss Schönbrunn, besuchen Sie das Schloss Belvedere oder gönnen Sie sich eine Kutschenfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Wien.

Tag 8

Abreise

Verlängerung  oder Rücktransfer per Bus oder Bahn gegen Aufpreis nach Passau.

TOURANFRAGE
Zimmer/Verpflegung
Leihräder

Persönliche Daten

* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Persönliche Daten

Gutschein